Sie verlassen jetzt die GSK Webseite

Sie verlassen jetzt die GSK Webseite. GSK übernimmt keine Haftung für Webseiten, die von Dritten betrieben werden. 

Weiter

Zurück

Willkommen zum GSK-Webinar vom 3. Juli 2019!

Vor kurzem wurde der neue österreichische Meningokokkenbericht mit den aktuellen Daten zur epidemiologischen Situation veröffentlicht: Im Jahr 2018 wurden 30 Fälle von invasiven Meningokokken-Erkrankungen gemeldet, 63% ausgelöst durch die Serogruppe B. 1

Diese und weitere aktuelle Daten zu Meningokokken und zur Meningokokken-B-Impfung mit Bexsero wurden am 3. Juli im Rahmen eines Webinars vorgestellt und mit dem pädiatrischen Intensivmediziner OA Dr. Alexander Schneider (AKH) diskutiert, ebenso wie eine aktuelle Umfrage zum Impfverhalten österreichischer Kinderärzte.

Video player requires JavaScript enabled. You can download this video here: https://videos.gskstatic.com/pharma/GSKpro/Austria/gsk_webinar_5 jahre_meningokokken_b_Impfung_unkomprimiert.mp4

Related Product

Bexsero Fachinformation

Referenz:

  1. Nationale Referenzzentrale für Meningokokken. Meningokokken-Jahresbericht 2018.