Sie verlassen die GSK Umgebung

Sie gelangen nun auf eine externe Webseite die nicht von GSK kontrolliert wird. GSK ist für den Inhalt auf dieser Seite nicht verantwortlich.

Weiter

Zurück

LupusLog - Ihre Tagebuch-App

Lupus ist eine chronische Autoimmunerkrankung mit einer grossen Anzahl an verschiedensten Symptomen. Die App LupusLog hilft Ihnen dabei, Ihre Symptome individuell mittels einer Punkteskala, Notizen und Fotos zu dokumentieren. Diese Tagebuch-Einträge bilden die Gesprächsgrundlage für den regelmäßigen Austausch mit Ihrem behandelnden Arzt. Das Führen des Tagebuchs hat zum Ziel, den eigenen Krankheitsverlauf besser zu verstehen und gemeinsam mit dem Arzt neue Wege zu finden, den Lupus besser unter Kontrolle zu bringen.  

 

Wie funktioniert die LupusLog App?

 

Die zentrale Funktion der LupusLog App: Unter "Neuer Tagebuch-Eintrag" erstellen Sie einen neuen 
Eintrag, um Ihre Symptome regelmässig festzuhalten. Wählen Sie das Datum des Tagebuch-Eintrags
aus. Über die Auswahl des Datums können Sie auch Einträge für zurückliegende Tage erstellen - für
einen neuen Eintrag können Sie auch die Werte Ihres letzten Eintrags übernehmen, z. B. wenn Sie keine Symptomveränderungen bemerken. In den Notizen können Sie dazu zusätzliche Informationen festhalten. Geben Sie in der Smiley-Skala an, wie Sie sich fühlen - mit der Punkteskala können Sie die Ausprägung jedes Ihrer Symptome beschreiben.

Wichtig für Sie: Das aktuelle Wetter mit UV-Index und der Anzahl an Sonnenstunden für Ihren Standort.

 

Was finden Sie wo?

In der Tagebuchübersicht können Sie sich eine Auswahl Ihrer dokumentierten Symptome über einen definierbaren Zeitraum anzeigen lassen. Die Listenansicht zeigt Ihre einzelnen Tageseinträge
untereinander an: Hier können Sie bestehende Einträge zu Symptomen auch nachträglich noch
verändern oder Notizen ergänzen. Auch Fotos können Sie zu den sichtbaren Symptomen (Haut,
Haare) machen. Anschliessend können Sie Ihre Tagebuch-Einträge als PDF exportieren und per
E-Mail an sich selbst oder ggf. Ihren Arzt versenden.

 

Datenschutz - Was passiert mit Ihren Daten?

Nur Sie haben Einsicht und Zugriff auf Ihre eingegebenen Daten. Sie entscheiden, wem Sie diese
Daten per E-Mail zur Verfügung stellen. Der Herausgeber der App, GSK Schweiz, hat in keinem
Fall Zugriff auf Ihre Einträge. Sollten Sie Bedenken oder Fragen dazu haben, kontaktieren Sie
unseren Datenschutzbeautragten: swiss.cpa@gsk.com.

 

Ihre Therapie auf einen Blick

Da der individuelle Verlauf nicht sicher voraus bestimmt werden kann, ist es wichtig, dass Sie
regelmäßige Kontrolluntersuchungen wahrnehmen. Seien Sie ehrlich zu Ihrem Arzt, wenn Sie eines
Ihrer Medikamente nicht oder nur unregelmäßig anwenden. Er muss das wissen.


Medikamente gegen den Lupus hemmen entweder die Entzündung oder sie hemmen die Reaktion des Immunsystems. Für einen Patienten die richtigen Medikamente und die richtige Dosierung zur richtigen
Zeit zu finden, ist nicht einfach. Hier müssen sich Arzt und Patient sehr gut abstimmen.

In der Therapie-Übersicht können Sie eintragen, welche Medikamente Sie anwenden und auch
Dosierung und Einnahmerhythmus notieren.

 

 

Viele Informationen, Hilfe und Tipps rund um Lupus finden Sie auf der Webseite der Lupus Erythematodes Vereinigung: www.lupus-suisse.ch

 

CH/BEL/0003/19/07.03.2019